In dieser Galerie möchte ich euch einen kleinen Einblick in die Deepsky Fotografie geben.





:neu:

Am 25.02.2021 habe ich mit meiner Canon EOS 700d an einem 125/800mm Pentax Refraktor in einer Sternwarte diese Aufnahme vom Orionnebel (M42) gemacht. Es wurden 99 Einzel Bildern mit je 6sec. bei ISO 800 belichtet. Das ganze auf einer Computer gesteuerten nachführung.


     





Am Abend des 20. November 2020 habe ich mit meiner Canon EOS 700d an einem 500mm Mamyia Mittelformat Fotoobjektiv diese Aufnahme von M45 auch Plejaden oder Sieben Schwestern genannt gemacht. Sie befinden sich im Sternbild Stier. Entstanden ist diese Aufnahme aus 10 Einzel Bildern mit je 50sec. Belichtungszeit bei iso 1600. Die finale Bild Bearbeitung hat ein bekannter von mir übernommen. Das ganze natürlich auf einer Computer gesteuerten nachführung.


     







Auf den folgenden Bildern zeige ich M97 (Eulen-Nebel) und M108 (Surfboard-Galaxie) beide befinden Sich im Sternbild großer Bär. Aufgenommen mit einer Atik Infinnityi CCD Kamera an einem 300/1500 Maxutov-Newton am 31.03.2020. Die Aufnahme von M97 stammt aus 100 Einzel Bildern mit einer Belichtungszeit von je 10 sec. Die Aufnahme von M108 stammt aus 131 Einzel Bildern mit einer Belichtungszeit von je 7sec.






   







Den Anfang machen die Aufnahmen vom Flammennebel und Pferdekopfnebel. Beide befinden sich im Sternbild Orion.


Aufgenommen mit einer Atik Infinnityi CCD Kamera an einem 125/800mm Refraktor mit nachführung.
Die Aufnahmen vom Flammennebel bestehen aus 52 Einzel Bilder mit je 20 sec. Belichtungszeit.
Die Aufnahmen vom Pferdekopfnebel bestehen aus 101 Einzel Bilder mit je 35 sec. Belichtungszeit.





   








Diese Aufnahme vom Orionnebel (M42) wurde am 03.03.2020 zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr in der Sternwarte an der Gesamtschule mit einer ATIK Infinitiy CCD Kamera an dem 120/600 Skywatcher Refraktor gemacht.
Die Aufnahme wurde aus 4 unterschiedlichen Belichtungsreihen die aus jeweils 20- 30 Einzel Bildern und einer Belichtungszeit zwischen 0,5 sec. und 35 sec. bestand gemacht. Im Anschluss wurden die Bilder in Maxim DL gestackt.