Mondoberfläche aufgenommen mit einem Celestron C14 und einer ASI 174mm CCD Kamera am morgen des 12.04.2020